Seitenanfang

Seitenbereiche:
Schriftgröße: Breite + | Kontrast + | Nur Text
<April 2014...>
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930       
       
Touristinfo
deutsch english magyarul slovensko hrvatski slowakisch

Busverbindungen

Die aktuellen Fahrzeiten nach Wien bzw. nach Pinkafeld erfahren Sie hier: www.linie-g1.at

ÖZIV Projekt

Support Burgenland

OEZIV Logo

Hilfe und Beratung für Menschen mit Behinderung...


Frohe Ostern!

Ein schönes Osterfest und besinnliche Feiertage wünschen Ihnen

Bürgermeister Mag. Kurt Maczek samt Gemeindevertretung und

die Gemeindeverwaltung!

Information bezüglich Osterfeuer

Brauchtumsfeuer, aber richtig!

BRAUCHTUMSFEUER (OSTERFEUER UND SONNWENDFEUER) MÜSSEN DEM BRAUCHTUM DIENEN, NICHT DER ENTSORGUNG. FEUCHTES MATERIAL UND ABFÄLLE ERZEUGEN GIFTIGEN RAUCH. EIN FEUER PRO GEMEINDE MUSS GENUG SEIN!

WO OFFENES FEUER IST, IST AUCH RAUCH
Die enorme Rauchentwicklung beim Verbrennen des Schlagabraums führt zudem zu gesundheitsschädigenden Feinstaubemissionen, die zu Herz-Kreislauf- und Atemwegserkrankungen führen können.

Freie Mietwohnungen

in der Wiener Straße 11 und 11 a

Flächenausmaß: 46 m²
monatl. Gesamtaufwand: rund € 360,00 brutto (Miete, Betriebskosten, Heizung, MwSt.)
Energieausweis vorhanden: HWB 45 bzw. 47 kWh/m²

Außerdem ist ein Baukostenzuschuss in der Höhe von € 4.360,37 zu bezahlen. Dieser wird ohne Verrechnung von Zinsen jährlich mit 2 % abgewohnt. Für den Abwohnungsbeitrag ist die gesetzliche Umsatzsteuer zu entrichten.

Besichtigungen sind nach telefonischer Rücksprache mit Frau Hutterer unter 03357/42351-18 möglich.

Allwetterbad Pinkafeld

Im Allwetterbad gibt es:
- Riesen-Wasser-Rutsche (60 m)
- Kinder-Schwimmbecken (30 °C)
- Mutter-Kind-Bereich (32 °C)
- Sportbecken (25 m)

ACHTUNG: Das Allwetterbad ist am Karfreitag nur bis 18.00 Uhr geöffnet!

Tourist-Info

Tourist-Info
Hauptplatz 1 (Rathaus)
Tel. Nr. 0664/39 50 990

Citytaxi

Für alle BewohnerInnen im Stadtgebiet von Pinkafeld und im Ortsgebiet von Hochart wurde aufgrund einer Empfehlung der Mobilitätszentrale Burgenland eine kostengünstige und angenehme Fahrgelegenheit für Behördenwege, Arzt- und Bekanntenbesuche, Einkaufserledigungen, usw. geschaffen.